Kopfzeile

Inhalt

Erstes schweizerisches Stadt- und Gemeindepräsidentinnen-Treffen

13. Juni 2022
Urner Delegation trifft Bundesrätin Sommaruga in Bern

Im Jahr 2020 lud die damalige Bundespräsidentin Simonetta Sommaruga anlässlich des Internationalen Tags der Frau alle schweizerischen Stadt- und Gemeindepräsidentinnen nach Bern ein, um ihnen für ihre Arbeit zu danken. Ein paar Tage vor dem Anlass musste dieser aus bekannten Gründen abgesagt werden.

Am Samstag, 11. Juni 2022 wurde das Treffen mit rund 160 Exekutivpolitikerinnen nachgeholt. Der Anlass bot beste Möglichkeit zum Austausch und zur überregionalen Vernetzung. Bei einer Podiumsdiskussion mit anschliessendem Stehbuffet tauschten die Präsidentinnen Erfahrungen aus. Den Kanton Uri vertraten die Gemeindepräsidentinnen Luzia Gisler (Bürglen), Anita Zurfluh (Attinghausen), Judith Durrer (Seelisberg) und Pia Tresch (Erstfeld). Höhepunkt war das persönliche Treffen und Gespräch mit Bundesrätin Sommaruga.

BR
Icon